Programm
Begrüßung
Forschung 1 (Schwerpunkt Methodik)
Dr.-Ing. Dipl.-Formgest. Günter Kranke,
Prof. Dr. phil. habil. Dipl.-Formgest. Johannes Uhlmann (Technische Universität Dresden)
Positionsbestimmung für das Fachgebiet Technisches Design an der TU Dresden
Dr. rer. nat. Constance Winkelmann, Dipl.-Psych. Marlen Melzer, Prof. Dr. Dr. h. c. Winfried Hacker (Technische Universität Dresden)
Kognitive Hilfen für die frühen Phasen der technischen Produktentwicklung: Bewertungsunterstützung
Dipl.-Psych. Ulrike Englisch (Universität Erfurt),
Prof. Dr. rer. nat. habil. Pierre Sachse (Universität Innsbruck),
Prof. Dr. phil. habil. Dipl.-Formgest. Johannes Uhlmann  (Technische Universität Dresden):
Zum Vergleich schöpferischer Entwurfstätigkeiten
Dipl.-Ing. Jürgen Rambo, Dipl.-Ing. Marc Richter, Dipl.-Ing. Christian Geis, Dipl.-Ing. Jens Malzacher (Technische Universität Darmstadt)
Designmapping: Ein Arbeitsmittel für die kollaborative Produktentwicklung zwischen Ingenieuren und Designern

Mittagspause & Postersession

Forschung 2 (Schwerpunkt VR)
Dipl.-Ing. Thomas Hampel, Prof. Dr.-Ing. Thomas Maier (Universität Stuttgart):
Verbesserung der Informationsübertragung von
Force-Feedback-Systemen im Fahrzeug
Dipl.-Ing. Christian Pohl, Dr.-Ing. Ralf Hoffmann (BMW Group):
Spatial-Mixed-Reality-Modelle für Formfindung und Variantenauswahl
Prof. Dr.-Ing. habil. Dipl.-Formgest. Rainer Groh (Technische Universität Dresden):
Vom Operieren und Orientieren – zu den Grundmustern der Interaktion in 3D-Szenen

Kaffeepause & Postersession

Lehre & Praxis
HD Dipl.-Formgest. Dipl-Ing. Thomas Gatzky (Universität Magdeburg)
Industriedesign in der Ingenieurausbildung: Über ein Ausbildungsmodell, das auf Integration setzt…
Dipl.-Des. Phillip Zerweck (Kassel)
Warum Designer nicht einparken können und Ingenieure nirgendwo hinkommen: Über die Zusammenarbeit von Ingenieuren und Designern.
Dipl.-Ing. Frank Drechsel (Technische Universität Dresden)
Transferzentrum Technisches Design – Vernetzung der Forschungs- und Entwicklungsarbeit
Dipl.-Des. Tim R. Wichmann (Dominic Schindler Creations)
Über junges mutiges Investitionsgüterdesign und die Kommunikation zwischen Designern und Ingenieuren

Abendprogramm (im Festsaal des Rektorats der TU Dresden)
Diskussion und Austausch bei Erfrischung und Stärkung des Leiblichen Wohls.
Werkschau Entwürfe von Studierenden des Technischen Designs an der TU Dresden.
Preisverleihung des von der Navigon AG gestifteten Preises für die besten Ergebnisse eines Entwurfsprojektes mit der Kreativagentur designafairs München.
Prof. Dipl.-Des. Jürgen Goos, Prof. Dr.-Ing. Rupert Zang, Prof. Dr.-Ing. Werner Engeln, Dipl.-Des. Barbara Gröbe, Dipl.-Des. Eva von Traitteur (Hochschule Pforzheim):
Lösung für eine neuartige Integration von Produktdesign in den Produktentwicklungsprozess für die Investitionsgüterbranche
Dipl.-Psych. Claudia Prescher (Technische Universität Dresden):
Zur Beurteilung von Trainingserfolg im Entwurfsprozess
Dipl.-Des. Heike Raap (Kassel):
Virtuos Scheitern: Über das konstruktive Erforschen von Untiefen im Designprozess
Dr.-Ing. Markus Schmid, Dipl.-Ing. Aleko Petrov (Universität Stuttgart):
Digitaler Designprozess am Beispiel eines multifunktionalen Stellteils
Dipl.-Des. Sonja Treppner, Prof. Dipl.-Des. Frank Hofmann (Hochschule Merseburg):
Optimierung variierend personalisierter Anpassungsleistung interaktiver Bedienungsanleitungen
Dipl.-Des. (FH) Christian Zöllner (Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden)
Räumliches Skizzieren als qualitativ-neue und motorisch betonte Entwurfstechnik und Schnittstelle von Zeichnung und Modell