Aktuelles
08.08.2013 |

Workshop Produktfotografie

In knapp drei Stunden gab der Fotograf Sebastian Kaulfürst den zehn Teilnehmern einen Crashkurs in Sachen Produktfotografie. Los ging es mit einer Einführung in die Geheimnisse von Blende, Belichtungszeit und Co. Nach einem kurzen Abstecher zu Photoshop und RAW-Format ging es dann zur Sache: Anhand der mitgebrachten Profiausrüstung demonstrierte Sebastian den Einsatz von Blitz, Softbox, Reflektoren und anderen Hilfsmitteln auf dem Weg zum perfekten Produktfoto. Modell standen dabei die Ergebnisse verschiedener studentischer Designarbeiten, von der Gipsplastik bis zum Flugzeug-Interieur.

Nach dem Vortrag konnten die Teilnehmer selbst aktiv werden und mit Licht und Kamera experimentieren – wir unterstützten den Workshop finanziell gemeinsam mit der Firma Wolfram Design.